1. Regenbogenschmiede Werk-&Erfahrungswoche  für Kopf, Herz und Hand

****************************************************************************************************************

22.-28 Juni bei Morbach im Hunsrück

Renovieren mit Lehm * Naturerfahrung: Geomantie, Pflanzenbegegnungen * Gärtnern, Saatgutvermehrung * Kunst & Kunsthandwerk * Singen * ….

 

Auf dem Weg zu einer zukünftigen Lebensweise, in der die heute weitgehend getrennten Sphären Lebens- & Arbeitsalltag, Kunst und Natur sich wiedervereinigen zum Schöpferischen Tun im Einschwingen ins Sein....

Wir möchten Euch einladen, zu einer Woche für alle Sinne, einer Forschungsreise in verschiedene Gebiete, die uns in der Regebogenschmiede mit Kopf, Herz und Hand beschäftigen:

Ein paar Stunden am Tag gemeinsames Lehmbauen: Wir arbeiten mit Stroh und Lehm an der künstlerischen Umgestaltung des ehemaligen Schulraumes, der mit seinen 8x8m vielseitiges Potential in sich trägt: Atelier für Kunstworkshops, Saal für Vorträge, Vorführungen und Feiern, Raum für Kreistänze und Seminare, etc. Alternativ wäre auch Hilfe im Gärtnern willkommen.

Die restliche Zeit ist Raum für ein gemeinsam abgestimmtes Programm aus Workshops, zusammengestellt aus dem reichen Fundus der Regenbogenschmiede, z.B.

- Gemeinsam Kosmogramme (geomantische Mandalas) entwickeln und als Reliefs in Steine hauen

- Workshop Vielfaltsgärtnern (Gartenführung, alte & besondere Sorten kennenlernen, Anbau & Nutzung von Wildpflanzen, Saatgutvermehrung)

- Workshop Pflanzenbegegnung - Ganzheitliches Wahrnehmen der Pflanze und ihrer Seelenqualität

- Hausrundgang; Erfahrungsaustausch Hausrenovieren

- Wolle mit Pflanzen färben und verspinnen

- Workshop Landschaftsmalen

- Geomantischer Ausflug ins wildromantische Dhrontal

Abends Gespräch, Singen, Poesie….

 

Beitrag: Spendenbasis; 60-200€

Die Teilnahme an einzelnen Tagen ist nach Absprache möglich (10-50€)

Unterkunft entweder im gemeinsamen Gästeraum, im Zelt oder in einer Ferienwohnung in der Nachbarschaft (12-17 € p.P) möglich, bitte frühzeitig anfragen.