Vielfaltssaatgut - historische und besondere Nutzpflanzen

Nicht nur mehr und mehr unserer heimischen Tierarten und Wildpflanzen sind vom Aussterben bedroht - auch die guten alten Gemüsesorten und Bauerngartenblumen aus Großmutters Zeiten - unser Kulturerbe! - verschwinden zunehmend aus den Gärten, um Hochleistungs-Hybridsorten das Feld zu überlassen! Die von und auf die Bedürfnisse der Agrarindustrie gezüchteten Hybriden eignen sich nicht zum Weitervermehren, weil das von ihnen gewonnene Saatgut entweder steril ist

oder nicht mehr die gekaufte Sorte wachsen lässt, sondern viele andere, für die eigenen Bedürfnisse meist unbrauchbare.

Welche sind die Vorzüge dieser “vergessenen Gemüse” und anderer historischen Kulturpflanzen? Die „alten“ oder historischen Sorten sind an das Klima und die Bodenverhältnisse angepasst. Man kann sagen, sie tragen etwas wie „Erinnerungen“ in sich, an das, was sie erlebt haben: verregnete und verhagelte Sommer, einen sehr warmen und trockenen Frühling und auf all dies können sie auch in der Zukunft reagieren, hoffentlich ohne Krankheiten zu entwickeln oder in ihrer Entwicklung zurück zu bleiben. Im Gegensatz zu so genannten „Hochleistungs“saatgut  besitzen sie eine deutlich größere genetische Vielfalt (nähere Verwandtschaft zur Wildform), die sie vitaler macht und auch für die menschliche Ernährung in verschiedener Hinsicht viel wertvoller. Sie können allesamt über Samen im eigenen Garten weiter vermehrt werden.

Um diesen kulturellen Schatz zu bewahren und zu vermehren, vertreiben wir ausschließlich samenfeste Sorten, die wir in unseren Gärten organisch biologisch angebaut (nicht zertifiziert) haben. Wenige Sorten sind von Kollegen hinzugekauft, die im ähnlichen Sinne arbeiten wie wir, um das Sortiment zu ergänzen. Besonders liegt es uns am Herzen auch alte, unbekannte und vom Aussterben bedrohte Nutzpflanzen weiterzugeben.

Achtung: im Online-Shop ist die Zahlung leider nur mit online-Zahlmethoden (paypal oder direktÜberweisung) möglich. Solltet ihr an der herkömmlichen Überweisung interessiert sein, so wählt bitte die gewünschten Sorten aus und bestellt nicht über den Warenkorb, sondern sendet uns eine Email!
Es freut uns auch allgemein, wenn der Verkauf etwas persönlicher stattfinden kann, als über das Webshop-Formular. Es interessiert uns auch, was unsere Kunden machen, und Zahlung per herkömmlicher Überweisung hat den Vorteil, dass wir auf Anfrage auch mal einen Mengenrabatt geben können.
Auf Wunsch verschicken wir auch eine Liste als pdf Datei.
Gerne versenden wir nach Absprache per Email zwecks Versandkosten auch ins Ausland!


Regenbogenschmiede

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.