Mädesüß

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 4 Tage

Mädesüß, Filipendula ulmaria
Heimische, bis 1.50m hohe Wildpflanze. Wächst mit Vorliebe im Sumpf, aber auch in feuchten Gartenböden; dank seinen Ausläuferwurzeln meist in dichten Beständen. Traditionelles Heilkraut bei Kopfweh und Erkältung. Die weissen Blütenwolken ergeben einen schmackhaften Tee. Enthält eine Art natürliches Aspirin (Salyzin)

Aussaat im Herbst oder frühen Frühjahr (mag Kälteeinwirkung)